Mehr Zeit, Effizienz und Sicherheit

Als Vermieter hat die Kautionsbürgschaft für Sie eine wichtige Funktion: Sie schützt Sie vor Schäden, die Mieter beim Auszug hinterlassen können. Für Mieter hingegen ist sie oftmals ein Problem, da sie den ohnehin schon sehr kostenspieligen Umzug erschwert. Die bankenunabhängige Kautionsbürgschaft der R+V Versicherung senkt nicht nur Ihre Kosten, sondern reduziert Ihren Verwaltungsaufwand erheblich und sichert Ihre Mietobjekte optimal ab.

Mehr Zeit

  • Keine Kontoeröffnung, -Führung und -Verwaltung

  • Sofortige Bürgschaftszusage

  • Online-Antrag in 3 Minuten

  • Rund um die Uhr volle Transparenz durch unser Onlineportal

Mehr Effizienz und Sicherheit

  • Deutlich reduzierte Verwaltungs-, Leerstands- und Vermarktungskosten

  • kein Risiko des Abwohnens einer Kaution

  • Innovatives Online-Portal, dass Ihnen die Verwaltung noch einfacher macht

  • Automatisierte Ablehnungsschreiben

Kurzinformation zum Ablauf

Ihr neuer oder bestehender Mieter schließt die Kautionsversicherung ab und händigt ihnen als Vermieter die Kautionsbürgschaftsurkunde als Sicherheitsleitung (am besten bei der Wohnungsübergabe) aus. Im Schadensfall fordern sie die Schadensumme bei der Versicherungsgesellschaft an. Diese zahlt unverzüglich an sie aus und fordert den Betrag widerum bei ihrem Mieter an. (deshalb Mietkautionsbürgschaft) Sofern das Mietverhältnis beendet wird und keinerlei Forderungen ihrerseits bestehen, geben sie einfach die Kautionsbürgschaftsurkunde an ihren Mieter zurück. Dieser kann dann entscheiden, ob er die Versicherung beenden oder für ein neues Mietverhältnis weiter verwenden möchte.

Gute Gründe modern, zeitgerecht, sicher zu denken und zu handeln ! Bieten sie ihren Mietern alternativ die Kautionsversicherung an !